Archiv

Geschichte der Psychiatrie

Prof.Dr.Reinhard Peukert

Die Geschichte der Gemeindepsychiatrie

Psychiatrie, als Institution, als Wissenschaft und als Denken über psychisch kranke Menschen ist unabdingbar gebunden an die materiellen Entwicklungen der jeweiligen Gesellschaft, an ihre kulturellen Überlieferungen und Selbstverständnisse, an die jeweiligen politischen Situationen und deren Veränderungsdynamik...

Gesamter Artikel

Teil 1 Von den Anfängen bis zu den Auswirkungen und Folgen der Industrialisierung

Teil 2 Die erste Reformphase der "somatischen Psychiatrie"

Teil 3 Die Machtergreifung der Nazis und die Wirkung auf die Psychiatrie

Teil 4 Begriffs- und Entwicklungsgeschichte zur "Gemeindepsychiatrie"

05.09.2013